www.daniel-westphal.de ist die private Webseite von Daniel Westphal, Am Habichtsbach 11, 48329 Havixbeck.

Kurztrip

24-Stunden-Tour in die Stadt an der Moldau

(12. - 13.11.2015)

Abendessen mit Panorama-Blick von der Terasa U Prince In-Kneipen: Cafe 80ies, Kozika, Hard Rock Cafe Besichtigung der Prager Burg Mit dem Zug beginnt unsere Kurzreise in die tschechische Hauptstadt. Der Intercity bringt uns nach einem halben Arbeitstag direkt zum Flughafen Düsseldorf. Dort steht unser Eurowings-Airbus EW 1778, der uns innerhalb von 75 Minuten nach Prag bringen wird. Clou: am Zielflughafen wartet bereits ein Limousinen-Service auf uns, um uns in die Altstadt zu fahren. An der Karlsbrücke steigen wir aus und laufen im Schein der Straßenlaternen über diese historische Brücke. Wunderschön! Bevor wir unseren Abend in den Prager Kneipen beginnen, checken wir im zentrumsnahen **** Best Western Hotel ein und lassen unser Handgepäck auf dem Zimmer. Direkt am Altstädter Ring, einem großen Platz im Herzen von Prag, liegt das Hotel U Prince. Als Besonderheit gibt es ganz oben auf dem Dach eine Terrasse. Die wenigen Tische in diesem Dachrestaurant werden mit Heizstrahlern beheizt und man genießt beim Essen einen grandiosen auf die Prager Altstadt. Unser Kneipentour führt uns durch viele urige Kneipen Prags. Im Keller der Kozika (deutsch: “Ziege”) gibt es frisch gezapftes Pilsener in knubbeligen Gläsern. 1,50 Euro kostet der Humpen. Das ist für deutsche Verhältnisse sehr günstig. Im Cafe 80ies, das ganz im Stil der Achtziger eingerichtet ist, sind die Preise schon deutlich an unsere Verhältnisse angepasst. Ebenso im Hard Rock Cafe, dem wir auch einen Kurzbesuch abstatten.  Am nächsten Morgen machen wir noch etwas Sightseeing. Wir fahren mit der Straßenbahn einmal quer durch die Innenstadt und dann hoch zur Prager Burg. Von hier oben hat man einen schönen Blick auf die Stadt mit den vielen Brücken. Auch wenn wir nur einen kurzen EInblick gewinnen konnten: Prag hat uns sehr gut gefallen und ist allemal eine Reise wert.  Am frühen Nachmittag sind wir zurück in Düsseldorf. Und um eine schöne Erfahrung reicher.
Willkommen Automobiles Reiseberichte Kurztrips Ausflugstipps Hausbau Nostalgie-Ecke Kontakt/Impressum
Von der Prager Burg hat man einen schönen Blick auf die Stadt.